expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Montag, 9. Januar 2012

Plog,der kleine Regentropfen...,

Es war heute ein sehr kurzer Besuch...,


am Vormittag hab ich diese süßen Tröpfchen genäht...,


anschließend haben wir es uns am Eßtisch gemütlich gemacht....,


bis Mia und Max nebst Schulfreund nach hause kamen...,


da haben sich die 3 Gesellen ganz schnell wieder verabschiedet und verschwanden


in den Kinderzimmern...,


tja,da hab ich halt noch 2 genäht und sie ganz schnell zusammen mit den Pilzkissen


in mein Lädchen getragen...sicher ist sicher...,


und wenn Ihr Euch nun fragt...wieso Plog der Regentropfen?????


kann ich Euch sagen,dass unser Max noch im Kindergarten an einer


Theateraufführung als Plog der Regentropfen mitmachte...,


und wie er nun die Tröpfchen sah, meinte er gleich ...das ist doch Plog der Regentropfen...und wenn ich ehrlich bin, es könnten auch Regentropfen sein ....oder????



Euch noch einen schönen Abend !!!!


Ganz herzliche Grüße


Veronika

Kommentare:

  1. Die sind ja witzig :-)) Im Gegensatz zu den echten Regentropfen ,-))

    lg

    melly

    PS: Ist das Frotteestoff? Und wenn ja wo gibt es den? :-))

    AntwortenLöschen
  2. Ahhh, noch mehr Regen. Es regnet doch schon seit mehr als 2 Monaten fast ununterbrochen. Allerdings muss ich zugeben, dass mir diese Regentropfen zur Abwechslung mal gut gefallen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Veronika,

    die sind ja lustig :-) Die darf ich meiner Tochter nicht zeigen, dann möchte sie gleich welche nachhähen. Super schön.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Also, wenn alle Regentropfen so niedlich aussehen würden, dann hätte ich gar nichts gegen den vielen regen *schmunzel*
    Die sind total süß geworden!

    Ich wünsch Dir einen schönen Tag !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Veronika,

    die Regentropfen finde ich echt witzig.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  6. liebe Veronika - die sind knuffig und das die schnell Füsse bekommen haben als mehrere Kids da waren kann ich mir vorstellen.

    liebe Grüße HEike

    AntwortenLöschen