expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Mittwoch, 15. Oktober 2014

An alle anonymen Schreiber....,

es ist doch immer wieder erstaunlich,welche Freude es doch Einigen macht,beleidigende Worte im Schutze der Anonymität zu hinterlassen.Ich bitte Euch,besucht doch einfach nicht meinen Blog,dann braucht Ihr Euch die einfallslosen und langweiligen Bilder auch nicht anschauen.Im Übrigen geht es in meinem Blog nicht um Ideen,sondern um Dinge,welche mir Freude machen.Ich empfinde es nur feige und geschmacklos.Für mich sind diese Menschen einfach nur arme Würstchen ohne Mut und Anstand.
Ich für meinen Teil habe während meiner langen Krankheit gelernt ,mich nur noch mit Menschen zu umgeben,die mir gut tun und ich muß sagen,Ihr gehört nicht dazu.Das Leben ist einfach zu kurz um sich mit Beleidigungen zu belasten.
Wie bereits gesagt,ich zeige hier Dinge die mir Freude und Spass bereiten.
Ich bin mit dem Spruch groß geworden: Wenn du nichts nettes zu sagen hast dann sage nichts !
Anscheinend haben einige Schreiber keine Erziehung genossen oder sie vergessen !!!!

So,nun werde ich mal sehen,wann ich meinen lieben treuen Leserlein wieder etwas zeigen werde,was mir Freude bereitet hat !

Bis dahin seid lieb gegrüßt

Veronika

Kommentare:

  1. Ich gratuliere dir zu deinem Outing, hab es bei Cornelia gelesen! Ich hätte es nie für Möglich gehalten, dass diese betreffende Person solch ein Gesicht in sich trägt! Aber ich hab sie ja nie persönlich kennen gelernt und somit konnte ich auch nie meine Menschenkenntnis auf die Probe stellen.
    Ich hoffe, du bloggst nun wieder! Eine neue Leserin hast du jedenfalls schon!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Du Süüüüße, super geschrieben!!! Da stehe ich voll und ganz hinter Dir!!!
    Weiter so, Du bist toll!!!

    Dicken Schmatzer,
    Daniela

    AntwortenLöschen