expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Sonntag, 27. März 2011

Stoffmarkt....














Ankunft 10.30 Uhr....

wir empfanden es furchtbar kalt....,

die Sonnenplätze zum Aufwärmen waren auch sehr knapp...,

sehr,sehr voll war es wieder....,

die Kinder waren total begeistert....,warten aber brav...,

bis Mutti ihre Beute gesichert hat :-)

hier nun meine Ausbeute....,

Baumwollstoffe zum ständigen Gebrauch...,

Jersey-Stoffe....,

und meine Stoffe...ein paar Vorstellungen hab ich schon,was daraus entstehen soll,

Euch noch einen sonnigen Sonntag !!!!!

Veronika

Kommentare:

  1. hey veronkia,
    da hast du aber eingekauft *lach*...nun wünsche dir viel freude beim verarbeiten :o)!
    liebste sonnensonntagsgrüsse,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  2. Wow, eine tolle Ausbeute. Bin gespannt was Du daraus alles nähst.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Veronika,

    da hast Du Dir ja Traumstöffchen ausgesucht. Superklasse. Ich bin schon gespannt auf die ersten Werke.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wow ... soviele wunderschöne Stoffe! Ich will auch *lach*. Ich wünsch dir viel Spaß beim Verarbeiten.
    LG,
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen!

    Neidvoll blick ich auf diese fette Ausbeute!!!!
    Das ist WAHNSINN!!!!!! Sooooo viele schöne Stoffe! Bin gespannt, was Du uns zauberst daraus!

    Nun wünsch ich Dir einen entspannten Sonntag!

    GLG
    Viola

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh Stoffmarkt!!!
    Ich muss noch bis zum Mai ausharren :-(((

    Lieben gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Veronika,
    schön, dass Du bei meiner Verlosung mitmachst, hinterlässt Du noch im Kommentar Deinen Wunsch? Ich wünsche Dir viel Glück.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  8. starke ausbeute....dazu würden mir auch einige sachen einfallen!
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich will auch hier Stoffmärkte habeeeeeeeen!!!

    Es muss ein rauschähnliches Gefühl sein, so viele tolle Stoffe auf einmal in die Hände zu halten!

    Wird man danach nicht süchtig? Ich meine, träumt dann man nicht nur davon? schaut man sich nicht am kalender die nächsten termine ständig an?

    vielleicht ist es wirklich besser so, dass hier in Ösiland uns dieser Pracht enthalten bleibt!
    Mindestens für meinen morgenrotangeauchten Kontostand ♥

    GlG aus Wien !

    AntwortenLöschen